Menu

Lesen im Buch der Natur
Weiterbildung für Therapeuten und Herbalisten

Im Einklang mit der Natur

Die alchemistischen Meister der abendländischen Medizin lebten im Einklang mit der Natur.

So offenbarte sich ihnen, welche Naturstoffe, wann gewonnen und wie verarbeitet, dem Körper, der Seele und dem Geist des Menschen gut tun.

Ihre Behandlungsmethoden und Arzneien berücksichtigten den Zusammenhang von Seele, Geist und Körper und entsprachen damit der Natur des Menschen.

Sonne und Mond, Yang und Yin

Der Arzt und Alchemist Paracelsus (1493-1541) hat den grossen Erfahrungsschatz der abendländischen Medizin schriftlich fixiert und damit für seine Nachwelt erhalten.

Alexander von Bernus (1880-1965) studierte seine Werke. Er gründete im Jahre 1921 das Laboratorium SOLUNA. Sol und Luna - Sonne und Mond, Yang und Yin, Schöpfer und Empfangende sowie viele weitere Entsprechungen werden wir in diesem Garten erfahrbar und spürbar machen.

Einblicke in Alchemie und Spagyrik

Im Heilkräutergarten versuchen wir die Vier Elemente wahrzunehmen und zu entschlüsseln. Wie wirken sie sich auf die dort wachsenden Heilkräuter aus? Welchen Einfluss haben sie auf die aus den Heilkräutern hergestellten Arzneien?  

Alchemie und Spagyrik in Theorie und Praxis. Stellen Sie besonders heilkräftige Tinkturen und Mischungen her, verweilen Sie am Wasser, spüren Sie die wärmende Sonne auf der Haut, den Duft der Heilkräuter in der Luft und die Erde unter den Füssen...

 

Voraussetzungen: Offenheit und Neugier einen Einblick in das Buch der Natur und die kosmischen Gesetze zu erhalten.

Termine und Daten
5-Tage Exkursion im Heilkräutergarten der Soluna

Sichern Sie sich Ihre Teilnahme

  • Lehrgangs-Nr.: HPAK6_2020
  • Fortbildungsstunden: 40
  • Daten: 9. - 13.6.2021
  • Begrenzte Teilnehmerzahl - sichern Sie sich bald möglichst Ihre Teilnahme.

Möchten Sie weitere Informationen. Bitte schreiben Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular.

 

 

Übernachtung im Hotel

Kosten: 450 Euro inkl. Skripte

Übernachtungs- und Verpflegungskosten werden direkt bei der Unterkunft bezahlt und sind nicht Bestandteil der Kursgebühren.

Sie möchten weitere Informationen? Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht über das Kontaktformular.